Ordnen, katalogisieren und etikettieren

Licht ins Dunkel bringen sieht bei mir momentan folgendermaßen aus: Aus Gewürzgläsern, bei denen man mit Glück das richtige nimmt, werden *fluggsdiewupps* wunderbare Augensternchen, die man gerne rausholt. Ich schlaues Kind habe allerdings erst nach dem Aufkleben geschnallt, dass ich jetzt die Gläser nicht mehr waschen kann XD. Dafür machen die Etiketten auf den Materialschachteln nicht nur eine gute Figur, sondern auch Sinn – ganz ohne unbedachten Folgen 🙂 .
Erstellt habe ich die Etiketten in Silhouette Studio und mit Silhouette Cameo wurden sie ausgeschnitten, nachdem ich sie auf Avery Universaletiketten gedruckt habe.

Advertisements

Hier kannst du etwas tippseln ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s